Sie sind hier: www.ttv-neheim-huesten.de > Aktuelles > Neuigkeiten-Details

3. Spieltag Hinrunde 2018/2019

25.09.2018

Dritte weiter erfolgreich


Herren

Landesliga
TTV Neheim-Hüsten – TuRa Elsen 4:9
Die erste Herrenmannschaft der TTV kann auch in ihrem zweiten Verbandsligaspiel keinen Sieg verbuchen. Die Leuchtenstädter starteten bereits schlecht in die Partie und konnten nur eins von drei Eingangsdoppeln siegreich gestalten. Auch das obere Paarkreuz tat sich ohne ihre Nummer 2 Dominik Henne schwer. Die TTV lief also bereits früh einem 1:5 Rückstand hinterher. Durch die Siege von Spanke, Rock und Dybiec konnte die Mannschaft noch einmal auf 4:6 herankommen, bevor die Gäste mit drei Folgesiegen die Partie beendeten.
Die Punkte erspielten: Spanke/Rock, Dybiec, Spanke und Rock.

Bezirksliga:
TuS Uentrop - TTV Neheim-Hüsten II 9:6
Bittere Niederlage auch für die zweite Herrenmannschaft gegen den TuS Uentrop. Die Partie lief von Anfang an nicht wirklich rund. In den Doppeln gingen zwei Punkte an die Gegner und auch der weitere Spielverlauf ließ nichts Gutes erahnen. Nach der ersten Einzelrunde stand bereits ein Rückstand von 2:6 zu Buche. Die zweite Runde lief dann etwas besser. In jedem Paarkreuz konnte zumindest ein Spiel gewonnen werden. Dies reichte am Ende jedoch nicht aus, um den großen Rückstand einzuholen. Insgesamt kann die Niederlage aber als sehr unglücklich eingestuft werden. Bei insgesamt 6 Fünf-Satz-Spielen ging nur eines zugunsten der TTV aus.
Erfolgreich waren: Havestadt/Müller, Rock, Möller, Schulte (2) und Stiller.

Kreisliga:
TTV Neheim-Hüsten III – DJK GW Arnsberg 9:2
Erfolgreicher war hingegen die dritte Mannschaft. Mit einem 9:2 Sieg sichert sie sich den zweiten Sieg der neuen Saison. Die TTV startete gut in die Partie und ging früh mit 2:1 Führung. In den Einzeln ließen sie weiterhin nicht viel anbrennen. Bis auf ein Spiel gingen alle Partien deutlich an die Hausherren. Aktuell bedeutet dies Tabellenplatz 4.
Es punkteten: Krause/Schröer, Stutmann/Schroeder, Stutmann (2), Krick, Schröer, Graf, Schroeder und Krause.

2. Kreisklasse
TTV Neheim-Hüsten IV – TuS Nuttlar 6:4
Knapper Sieg für die vierte Herren im Spiel gegen den TuS Nuttlar. Nach einem 0:2 Rückstand aus den Doppeln, kämpften sie sich zurück in die Partie und siegten am Ende mit 6:4.
Erfolgreich für die TTV waren: Schroeder (2), Bader, Becker (2) und Scheel.


Zurück